AnleitungUm den LUMEDO Controller zu Hause einzusetzen müssen Sie lediglich folgenden Schritten folgen. Hierfür benötigen Sie neben einem Schraubenzieher und etwas Geschick folgendes

- Die iPhone App
- LED Stripes in Warmweiß, Kaltweiß und optional in RGB
- Ein Netzteil
- Kabelverbindungen für das Netzteil und die LED Stripes

In fünf Schritten erfahren Sie wie Sie ihren Controller verbinden und steuern können:

Schritt 1 – Installation der iPhone App
Schritt 2 – Controller mit Netzteil verbinden

Schritt 3 – Warm- und Kaltweiß Stripes mit dem Controller verbinden
Schritt 4 – RGB Stripes mit dem Controller Verbinden
Schritt 5 – Verbindung mit der App

 


iphone store

 

Schritt 1 – Installation der iPhone App

Die iPhone App kann kostenlos aus dem Apple AppStore geladen werden.

Klicken Sie einfach das folgende Symbol oder suchen Sie im App Store nach “LUMEDO”. Sie können die App bereits nach dem download ausprobieren, die Verbindung und Steuerung des Controllers funktioniert allerdings erst, wenn Sie den Controller mit Strom verbunden haben.

Unsere Technologie ermöglicht es, dass der Controller dann sofort erkannt wird und automatisch Ihr Netzwerk konfiguriert. Sie benötigen keine zusätzliche externe Hardware wie WLAN Router oder Set-Top Box. Die Verbindung funktioniert kabellos per Bluetooth und wird in den folgenden Schritten für die verschiedenen Einstellungen erläutert. Die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten für Beleuchtung werden auf der Seite Controller & App erläutert.Available_on_the_App_Store_Badge_DE_135x40_1001


Schritt 2 – Controller mit Netzteil verbinden

controller LG

Jedes handelsübliche Netzteil mit 12-24 VDC Ausgangsspannung kann an den Controller angeschlossen werden. Beachten Sie bitte, dass das Netzteil für die LED Stripes geeignet sein muss. Maximal kann ein Netzteil mit 24 VDC und 10 A angeschlossen werden. Das Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber bei uns für 24 € bestellt werden.

Im folgenden Beispiel wird ein Netzteil mit 12 V und 1500 mA Ausgangsspannung verwendet. Wie abgebildet benötigen Sie für diesen Schritt einen Schraubendreher, sowie ein Verbindungskabel für die Verbindung zwischen Netzteil und Controller.

Das rote Kabel wird mit dem positiven Anschluss für Eingangsstrom am Controller Verbunden, das schwarze Kabel mit dem negativen Anschluss. Dann kann das Netzteil mit dem Controller verbunden werden.


Schritt 3 – Warm- und Kaltweiß Stripes mit dem Controller verbinden

connectxSie benötigen je einen LED Stripe in Warm und Kaltweiß mit den jeweiligen Verbindungselementen. Die Maximallänge je Stripe beträgt 5 Meter..

Verbinden Sie wie abgebildet die Kabel der LED Stripes mit diesen Kontakten. Verbinden Sie dann den Controller mit dem Strom. Die Stripes sollten bereits jetzt aufleuchten. Jetzt können Sie die LEDs per Bluetooth ansteuern.

Am Controller sind die Kontakte für die warmweißen LEDs mit WW und die Kontakte für kaltweiße LEDs mit CW gekennzeichnet.


Schritt 4 – RGB Stripes mit dem Controller verbinden

connectz

Abschließend kann ein RGB Stripe mit dem Controller verbunden werden, wenn neben tunable white auch Farben angesteuert werden sollen. Hierfür benötigt man das Verbindungselement mit vier Kabeln und den entsprechenden RGB Stripe. Auch hier beträgt die Maximallänge des LED Stripes 5m.

Die Kontakte am Controller sind gekennzeichnet mit R, G, B, sowie RGB. Wie in den vorherigen Schritten werden auch hier die Kabel mit den entsprechenden Kontakten verbunden. Nun sind auch Effekte ansteuerbar, die den RGB Farbraum benötigen. Dazu gehört der Color Changer, der Kamin und die Wolkenhimmel Funktion.


 

complete

Die Abbildung zeigt die Komplettinstallation des Controllers mit allen Stripes.


 

output_3U9rum

Schritt 5 – Verbindung mit der App

Mit der LUMEDO App können Sie nun den Controller verbinden und steuern:

  1. Öffnen Sie die App
  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke die Einstellungen aus
  3. Dort wählen Sie “Add new light
  4. Der LUMEDO Controller erscheint mit dem Namen “LUMEDO” in der Add Device Liste
  5. Wählen Sie ihn aus.
  6. Sie erhalten die Nachricht “New Device Added!”
  7. Wenn in der oberen linken Ecke das Lampensymbol gelb gefärbt ist, ist der Controller Verbunden.
  8. Durch einen Tap auf dieses Symbol sehen Sie eine Liste der verbundenen Controller.

Troubleshooting – Stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist. Prüfen Sie die Stromverbindung, sowie die Ausgangsspannung ihres Netzteils, falls der Controller nicht mit der App auffindbar ist.


 

App_ActivityDurch den Schalter in der Mitte lässt sich die Beleuchtung ein- und ausschalten. Nun sind die verschiedenen Effekte ansteuerbar. Dazu gehört die Not at Home funktion, das BalanceLight sowie der Lichtwecker, der die Beleuchtung zeitgesteuert ein- und ausschaltet.

Per Activity Dialog sind die verschiedenen Mischungen des warm- und kaltweißen Lichts ansteuerbar. Der äußere Ring steuert hierbei die intensität des warm- und kaltweißen Lichtbereiches und der innere Ring die Gesamthelligkeit der Beleuchtung.

 

 

LUMEDO

LUMEDO